FAQ

Hinweis: Falls nicht ausdrücklich erwähnt, gelten die Antworten sowohl für den Seed Papillo, den Seed Pli Mg (ab 2011) und den Seed Pli Plus (ab 2016)

FAQ

Stimmt es, dass mein Kind im Buggy entweder mit Blick zu mir oder in Fahrtrichtung sitzen kann?

Einer der großen Vorteile des Seed Kinderwagens ist, dass die Softwanne des Sportwagens in beide Richtungen eingehängt werden kann. Die Blickrichtung des Kindes ist also zu dir (Geborgenheit und Kommunikation) oder in Fahrtrichtung (Entdeckungsreise).

Hier findest du ein Video dazu

Wie lege ich meinen Kinderwagen zusammen?

Was ist der Unterschied zwischen Pli Plus und Papilio

Der Papilio ist ein Design Kinderwagen mit einem im Vergleich zum Pli Plus weiterentwickelten Chassis. Für den Papilio gibt es zwei Wannen: Eine klassische Baby-Wanne (Carry Cot) für die ersten Monate und einen Sitz, der dann für die ganze Zeit danach perfekt passt. Wenn Du möchtest, kannst Du Dein Baby aber auch gleich in den Sitz des Papilio legen. Er kann horizontal eingestellt werden. Ein Baby-Nestchen (Infant Insert) gleicht die Wölbung des Sitzes kuschelig und perfekt aus.
Der Seed Pli Plus ist ein Kombi-Kinderwagen. Er hat eine Wanne, in der Dein Baby die ersten Monate flach liegen kann. Die gleiche Wanne lässt sich später zu einem Sportsitz verwandeln. Das geht auch ganz leicht und so hast Du nur einen Kinderwagenaufsatz für die ganze Zeit.

Warum ist die Liegefläche beim Seed Pli Plus leicht geneigt?

Die Neigung der Liegefläche sorgt dafür, dass die Beine des Babys leicht niedriger liegen als der Kopf, um eine möglichst angenehme und gesunde Liegeposition fürs Baby zu sichern.

Wie nehme ich mein schlafendes Baby ohne es zu wecken aus dem Seed?

Perfekt hierfür ist Papoose: Papoose ist Babytragetasche und Spieldecke in einem. Wenn sie gerade nicht als transportables Babybett im Einsatz ist, lässt sie sich nach allen Seiten öffnen und ausklappen und ist somit eine bequeme Liegeunterlage für den Wohnzimmerboden oder die Sommerwiese.

Stimmt es, dass der Seed auch in den Kofferraum eines Fiat 500 passt?

Ja, denn beim Seed wird nicht nur das Gestell klein zusammengefaltet, sondern es klappen auch die Räder mit ein! Übrigens passt der Seed in die meisten Kleinwagen, bspw. auch in den Smart oder Mini. Allerdings passt der Kinderwagen nicht in die Cabrio-Modelle.

Wie ist der Seed gefedert?

Es gibt viele Kinder- und Sportwagen mit deutlicher Außenfederung. Diese sorgen zwar für eine gute Federung aber nicht unbedingt für eine Dämpfung des Wagens. Mit einer Federung sollen Unebenheiten auf der Straße aufgefangen werden. Nach den Unebenheiten sollte die Federung wieder aufhören um dem Kind eine ruhige Fahrt zu sichern. Dies braucht eine Dämpfung in irgendeiner Form, was nur die wenigsten Kinder- und Sportwagen besitzen. Bei Seed liegt die Federung sowohl in der Konstruktion als auch der seitliche Aufhängung der Wanne und der Materialien in sich. Die V-Konstruktion des Gestells mit Halterungen an der "Spitze" des V's sorgt für eine angemessene Stoßdämpfung, so dass das Baby eine optimale, ruhige und ebene Fahrt erlebt. 
Sowohl Textilien als auch das Gestell des Kinderwagens sind nicht komplett stramm und steif konstruiert; durch eine ausreichende Flexibilität und Nachgiebigkeit, ermöglichen wir eine Dämpfung der besonderen Art - effektiv und höchstangenehm. Vergewissere dich selbst, indem du den Kinderwagen auf die Hinterräder neigst und mehrmalig Druck auf die Lenkstange ausübst – Du merkst, der Kinderwagen beweist nicht nur seine einzigartige Stabilität sondern federt den Druck in Form von „hopsen“ aus. Die bei Un­eben­heiten der Staße freigesetzte Energie, wird somit auch im realen Leben von dem Gestell und der seitlichen Aufhängung der Textilien „geschluckt“ und nicht an das Kind weitergeleitet.

Wie pflege ich meinen Seed?

Die Räder und Bremsen mit Wasser oder einem nicht scheuernden Pflegemittel regelmäßig von grobem Schmutz reinigen. Zum Schmieren von beweglichen Teilen wie Lenkstange, Räder / Kugellager und auch zum Reinigen der Metallrahmen empfehlen wir ein farbloses, helles Schmieröl, wie WD40 oder Ballistol Universalöl. Damit lassen sich auch kleine Kratzer am Gestell entfernen. 
Achtung: Nicht auf den Stoff sprühen!

Wie kann ich die Stoffteile waschen?

Alle Textilien sind mit einem feuchten Tuch abwaschbar. Der Fußsack Muff und die Matratze können per Hand gewaschen werden.

Ist der Lenker höhenverstellbar?

Ja klar, der Lenker wird ganz einfach in zwei Höhen verstellt (Höhe 99 oder 102 cm).

Was bedeutet Seed Pli Mg?

Mg steht für Magnesium. Die Magnesium-Aluminium Legierung macht den Rahmen leicht bei hoher Stabilität. Ideal für flexible, mobile Eltern. Pli leitet sich von „Plissee“ ab, da sich die Wanne leicht zusammenfalten lässt, wenn der Wagen zusammengeklappt wird.

Ist der Seed Kinderwagen schadstofffrei?

Der Seed Pli Mg und der Seed Pli Plus erfüllen alle Anforderungen der Europäischen Sicherheitsnorm für Kinderwagen EN 1888. Er ist TÜV- und Britisch BS-geprüft und die Textilien/Wagenteile sind auf Schadstofffreiheit bspw. auf Formaldehyd, Azofarbstoffe oder Phthalate, getestet.

Warum sind die Räder unterschiedlich groß?

Die vorderen kleineren Räder sind schwenkbar und damit wendig und machen den Seed zum idealen Shoppingbegleiter in der Stadt und im Supermarkt. Mit den größeren hinteren Rädern fährt der Seed dann auch bequem über gröbere Bodenbeläge in Wald und Flur unterwegs.

Kann man beim Seed auch die großen Räder vorne fahren? Also den Wagen geländetauglich machen, um auf Waldwegen zu fahren?

Hier haben wir eine viel bessere Lösung: die stabilen aber etwas kleineren Vorderräder können nach Bedarf arretiert (z.B. für Waldwege) oder frei schwenkbar (Supermarkttauglich) eingestellt werden.

Gibt es den Seed auch mit großen Vorderrädern?

Den Seed Papilio und den Seed Pli Plus gibt es nur mit den stabilen und etwas kleineren Vorderrädern, die nach Bedarf arretiert (geradeaus auf Entdeckerkurs) oder frei schwenkbar (Supermarkttauglich) eingestellt werden können.

Welches Material haben die Räder?

Die Räder bestehen aus einem luftgefüllten EVA-Kern (stelle dir eine Art EVA-Schaum mit kleinen Luftblasen vor) und sind mit echtem Naturgummi ummantelt. Somit kann kein Reifen einen 'Platten' haben.

Die Räder sind etwas locker, was kann ich tun?

Genauso wie für dein Auto regelmäßig ein Reifenservice stattfindet, empfiehlt es sich auch die Räder des Kinderwagens regelmäßig zu prüfen und sauber zu halten! Da der Seed nicht wie andere Modelle auf dem Markt genietet, sondern handwerklich zusammengeschraubt ist, können sich mit der Zeit Schrauben oder Muttern lockern, daher sollten ca. halbjährlich die Muttern aller vier Räder nachgezogen werden. 
Unser Serviceblatt enthält alle Tipps zum Festziehen der Räder oder zum schnellen Räderwechsel.

Was mache ich, wenn ich mal einen Service für den Wagen brauche?

Für alle auf seed-kinderwagen.de oder seed-stroller.com gekauften Wagen kannst Du Dich an einen unserer Premium Händler wenden. 
Gut zu wissen: beim Seed sind die Teile nicht genietet sondern geschraubt, d.h. im Servicefall können sie auch getauscht werden.

Kann ich mein Baby in der Kinderwagenwanne oder der Papoose im Auto transportieren?

Nein, dazu ist in jedem Fall ein Auto-Kindersitz erforderlich.

Kann ich auch meinen Säugling schon in den Papilio Sitz legen?

Ja, dafür gibt es das Infant Insert. Das ist ein weiches, waschbares Baby-Nestchen, das die Wölbung des Papilio in den ersten Monaten ausgleicht. Danach kann das Kissen ganz leicht zu einer kuscheligen Einlage verwandelt werden.

Wofür sind die Ösen in der Carry Cot Wanne des Seed Pli MG / Pli Plus?

Mit den in der Papoose angebrachten Ösen könntest du dein Baby mit einem separaten Gurt zusätzlich sichern (nicht im Lieferumfang).

Warum kann ich die Wanne nicht mit meinem Kind tragen?

Dafür gibt es die Papoose Baby-Tragetasche, in der dein Kind kuschelig und sicher getragen werden kann. Die Wanne ist zu groß dafür.

Gibt es ein Gepäcknetz für den Seed?

Viel besser: für die gut zugängliche Ablagefläche des Seed gibt es die Einkaufstasche Bag. Hier findet sich viel Stauraum für Einkäufe bis zu 5 kg. Die Einkaufstasche hat von oben nach unten einen durchgehenden Reißverschluss und somit sind alle Inhalte bequem zu erreichen. Eine Bodenplatte verstärkt die Einkaufstasche und macht sie robust. Die leere Tasche benötigt nur marginalen Stauraum unter dem Seed Kinderwagen und ist damit immer dabei. 
Hinweis: ein beladenes Gepäcknetz, das am Lenker angebracht ist kann einen Kinderwagen zum Kippen bringen.

Gibt es einen Sonnenschirm für den Seed?

Der Seed Kinderwagen ist standardmäßig mit einem extra großen Verdeck ausgestattet, das kleine Köpfe vor Sonne, Wind und Wetter schützt. Es lässt sich sowohl in der Kinderwagen-Variante, als auch in der Sportwageneinstellung tief genug hinunterziehen und bietet so ausreichend Schutz. Außerdem ist es möglich die Wanne des Seed Sportwagens in beiden Richtungen einzuhängen und so Ihr Kind vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Ein extra Sonnenschirm ist deshalb nicht vorgesehen.

Kann ich ein Geschwisterbrett auf meinem Seed befestigen?

Ja, Lascal passt gut. Es gibt aber auch passende Bretter von anderen Herstellern. Wichtig ist, dass das Brett nicht mittig befestigt wird (da ist nämlich die Bremse), sondern an den beiden Außenseiten.

Wie befestige ich den Foot Muff?

Zur Befestigung des Foot Muff im Sportwagen hilft Dir diese Anleitung.

 

Warum ist das Sichtfenster des Splash so „undurchsichtig“?

Es handelt sich um eine Schutzfolie an der Innenseite des Sichtfensters, die bitte entlang der Perforation vorsichtig entfernen werden sollte. Die Folie schützt vor Zusammenkleben des Kunststoffs und vor Knicken im Sichtfenster. 

Bei welchem Händler kann ich mir den Seed ansehen?

Du findest sicher auch einen Seed Vertriebspartner in Deiner Nähe, der Dir Den Seed Kinderwagen und alles Zubehör vorführt. Die Seed Händler findest du hier.
Am besten Du nimmst vor dem Besuch zu Deinem Händler in der Nähe Kontakt mit ihm auf. 

Beinhaltet der Preis beim Versand außerhalb der EU (bspw. in die Schweiz, Norwegen) die deutsche Mehrwertsteuer und wie erfolgt die Versteuerung?

Der Preis versteht sich inklusive der deutschen Mehrwertsteuer. Die Einfuhrverzollung und die lokale Versteuerung sind vom Käufer selbst zu erledigen. 

Wie lange habe ich für meinen Seed Garantie (Gewährleistung?)

Die Gewährleistung für den Seed Pli Plus und Papilio entspricht der EU-weiten Regelung von 2 Jahren.