• Korea

Seed bietet Entlastung für das Start-Budget

Die Erstausstattung für Babys kann die Haushaltskassen junger Paare und Familien stark strapazieren. Seed unterstützt junge Eltern jetzt mit einer 0-Prozent-Finanzierung: Sie können ihren Kinderwagen nach und nach bezahlen  – ganz ohne Zusatzkosten.

Habt Ihr schon die Wiege – oder kauft Ihr gleich ein Bett? Babyschlafsack, Wickelkommode oder Wickeltisch… - Werdende Eltern kennen die Fragen von Freunden und Familienangehörigen zu den vielen Anschaffungen, die mit der Ankunft des Nachwuchses verbunden sind.

Selbst wenn man die Erstausstattung auf das Nötigste beschränkt, kann ihre Beschaffung junge Eltern an die ihrer finanziellen Möglichkeiten führen. Hilfreich ist es dann, wenn man diese Kosten dieser Käufe auf die folgenden Monate verteilen kann.  Eine echte Entlastung ist das allerdings nur, wenn der zu zahlende Betrag nicht durch Zinsen und Gebühren größer wird als der ursprüngliche Anschaffungspreis.

Seed bietet deshalb mit einer 0-Prozent-Finanzierung im Online-Shop die Möglichkeit, den Kaufpreis eines Kinderwagens ohne Zinsen oder Gebühren in Raten zu zahlen. Die Käufer haben bei der Bezahlung über paypal die Wahl, den Kinderwagen innerhalb der kommenden 6 oder 12 Monate in übersichtlichen Raten schrittweise abzuzahlen.

Diese Erleichterung soll dazu beitragen, dass die Vorfreude der werdenden Eltern auf ihre Kinder nicht durch Sorgen über die Finanzierbarkeit der Baby-Ausstattung überschattet wird. Die Zeit bis zur Ankunft des Nachwuchses ist nämlich gar nicht so lang. Seed möchte, dass junge Eltern diese Zeit genießen können.